Madredeus


MADREDEUS, Portugals wohl einflussreichste Kultformation, kehrt nach sechsjähriger Abstinenz
und weltweit mehr als 3 Millionen verkaufter Alben im Herbst 2012 auf die großen internationalen
Bühnen zurück.
Die hierzulande zu Beginn durch Wim Wenders' Kinoklassiker „Lisbon Story“ und darauffolgende
äusserst erfolgreiche Tourneen in großen Konzerthäuser rund um den Globus bekanntgewordene,
1985 in Lissabon gegründete, Gruppe verspricht, mit neuem Album im Gepäck ein furioses und
langersehntes Comeback zu realisieren. Längst aufgrund ihrer unverwechselbaren und meistelichen
Verbindung von traditioneller portugiesischer Folklore mit eingängiger Populärmusik, einem
allgegenwärtiger Funken Melancholie sowie einem Hauch an klassischem Fado zur musikalischen
Institution geworden, werden sie einmal mehr ihr Publikum auch hierzulande in den Bann ziehen.
Dabei sind u.a. Gründer, Gitarrist und Komponist Pedro Ayres Magalhães, Urmitglied Carlos Maria
Trindade (keyboard, synthesizer), ein Streicher-Trio (cello, violinen) sowie die neue
außergewöhnliche Sängerin Beatriz Nunes und es werden neben einer Auswahl der geliebten
Madredeus-Klassikern in neuem Gewand auch eine Reihe brandneuer Stücke vorgestellt, die auch
auf dem kommenden Album zu hören sein werden.
Höchste Zeit also diese einzigartige Formation erstmalig zu entdecken oder die alte Liebe wieder
neu zu entflammen. Aufgrund der grossen Nachfrage und der für Deutschland/Österreich limitierten
Anzahl der möglichen Konzerte bitten wir um rasche Rückmeldung.

Links

Madredeus

Images




Please wait! Loading in progress...please wait! upload in progress... it can take a while - depending on your internet connection

preloadpreloadpreload